Feiern, wie die Grafen und Rittersleut

Das Erlebnis für Gruppen ab 12 Personen und mehr!

Das Mittelalter Hautnah

Höret was Euch erwartet beim Ritteressen.
Wenn ihr zu den Mutigen zählet, dann kommet! Wenn ihr zu den Neugierigen zählet, dann kommet auch. Wenn ihr ausgiebig und fein wie im Mittelalter speisen wollet, dann könnet ihr dies tun, bei uns auf der Gebhardsburg!

Entrinnet eurer schnelllebigen Zeit und tauchet ein in die geheimnisvolle Epoche Anno Domini 1150. In eine ausgelassene Zeit, voller Ruhm und Ehre, in der die Ritter für ihre Liebste kämpfen, Minnesänger ihre Balladen trällern oder der Feuerakrobat mit Fackeln tanzet, auf dass ihr aus dem Staunen nicht mehr herauskommet.

Tafeley Angebote

Die Habsburger Tafeley

Mitte des 18. JH. verfügt Maria Theresia, dass die Stadt Bregenz die Ruine auf dem Gebhardsberg zu erhalten habe, weil Ita, die Nichte des letzten Grafen von Bregenz, die Urgroßmutter des Königs Rudof von Habsburg war. 

Tafeley 

Germanischer Met aus dem Horn 

*** 

Hausgemachter Loab mit deftigem Verhacktem und Aufstrich der Zigeuner 

*** 

Eine Suppe aus Lauch im Brotteige 

*** 

vom Buffet 

Knuspriges Spanferkel aus dem Burgofen
mit feiner Kellerbiertunke
schmackhaften Knödeln und Linsen 

*** 

Üppiges Käsebrett aus dem Walde zu Brigantium


Pro Person (gilt für 12 Personen) € 66,00
inkl. Zeremoniemeister
jede weitere Person € 41,00

Die Gebhards Tafeley

Der Hl. Bischof Gebhard ll. v. Konstanz, geb. am 8.8. 949 auf dem Gebhardsberg, wurde 1489 heilig gesprochen. Sein Vater Utzo wird als Gründer des Schlosses Hohen Bregenz genannt. 

Tafeley 

Germanischer Honigmet im Horn 

*** 

Dreierlei von geräuchertem Schinken
aus der Räucherkammer des Grafen
(Hirsch, Wildschwein und Ente) 

*** 

Klare Brühe mit köstlichen Teigstreifen 

*** 

Schmackhaftes Federvieh auf Burgsilber serviert
an einer wohlschmeckenden Tunke mit Stampfkartoffeln und Wirsinggemüse 

*** 

Nach dem Mahle wird eine Köstlichkeit aus Lebkuchen gereicht


Pro Person (gilt für 12 Personen) € 64,00
inkl. Zeremoniemeister
jede weitere Person € 39,00

Dietburga von Zähringen Tafeley

Dietburga, die Mutter von Gebhard, stirbt bei seiner Geburt. Wohl deshalb bringt ihn sein Vater früh in die Konstanzer Klosterschule zu Bischof Konrad. 

Tafeley 

Göttertrunk im Horn gereicht 

*** 

Speckbinden aus der gräflichen Räucherkammer
mit frischem Brot vom Bauern 

*** 

Terrine vom Rehbock mit Sellerie-Nusssalat und glacierten Trauben 

*** 

Verführerisches Käsesüppchen im Brotteig 

*** 

Vortrefflicher Fisch (Zanderfilet) gebraten serviert
mit Wurzelgemüse und Gerstenrisotto 

*** 

Geschmorte Entenkeule mit Apfel-Blaukraut
und Riebeltalern 

*** 

Nach dem Mahle wird eine Köstlichkeit
vom Apfel und Birnenschmarren gereicht


Pro Person (gilt für 12 Personen) € 78,00
inkl. Zeremoniemeister
jede weitere Person € 53,00

Die Passende Tafeley für jeden Anlass

Ritteressen und Tafeleyen sind geeignet für
Veranstaltungen aller Art, insbesondere für Hochzeiten, Firmenfeiern, Incentives, Geburtstags- und Weihnachtsfeiern.

Leistungsspektrum Zeremonienmeister

  • Programmdauer 
    3,5 Stunden (19:30 bis 23:30 Uhr)

  • Leistungsspektrum
    Lustig mittelalterliche Unterhaltung in Plural gehalten.

  • Programm
    Der Zeremonienmeister führt durch das abendfüllende Programm.

  • Mit Wortwitz in Pluraler Sprache, auf dass kein Auge trocken bleibt.

  • In mittelalterlichen Gewandungen verliest er die Burgregularien des Grafen und vollführt die alten Rituale der fröhlichen und auch düsteren Zeitepoche.

  • Das Programm
    Ist im Menüpreis enthalten.


===> Unsere Tafeley Bankettmappe, klicken Sie hier

Veranstaltungen
Anfrage
Sunday Lunch
Gutschein
Philosophie
Home
NEWSLETTER
www.furore.at
www.upsynth.com